Anlagenleistung

Die Leistung einer Photovoltaik- Anlage wird auch als Nennleistung bezeichnet und in Kilowatt peak (kWp) angegeben. Das peak steht für die Spitzenleistung der Photovoltaik- Anlage unter Standard-Testbedingungen. Für eine Nennleistung von 1 kWp werden Solarzellen mit einer Fläche, je nach Wirkungsgrad der Anlage, von etwa 7-10m² benötigt. Die installierte kWpeak-Leistung einer Anlage bezeichnet nur die installierte nominale Leistung und lässt alle sonstigen Parameter unbeachtet.